Über mich

Meine Erfahrung & Motivation

Mein Name ist Birgit Noll und ich bin verheiratet und Mama. Ich durchlief in meinem Leben einige Stationen, die mich an den Punkt gebracht haben, an dem ich mit meiner Naturheilpraxis Lichtflussquelle in Hauzenberg und Passau heute stehe.

Wie ich zu meiner Berufung kam

Bereits als kleines Mädchen hatte ich den großen Wunsch später mal Menschen zu helfen und Krankenschwester zu werden. Nach meinem Schulabschluß erfüllte sich mein Traum und ich begann meine Ausbildung im Krankenhaus Passau. Als examinierte Krankenschwester war ich zuerst 3 Jahre auf einer chirurgischen Station tätig. Danach wechselte ich auf die medizinische Intensivstation und absolvierte dort die Weiterbildung für Anästhesie und Intensiv. Dort begleitete ich dann 14 Jahre kranke Menschen, in einer schweren Phase ihres Lebens. Ich tat dies mit Leib und Seele. Diese Arbeit hat mich erfüllt und ich hatte Freude daran für Menschen da zu sein. Es war meine 1. Berufung. 

Mir wurde in dieser Zeit bewusst, auf welche Dinge es im Leben ankommt und dass es sehr hilfreich ist, nichts aufzuschieben, sondern seine Chancen zu nutzen und im „Jetzt“ zu leben. 

Eine einschneidende Zeit in meinem Leben führte mich zu meinen großen Wendepunkt.                                                  

Ich begann das Leben zu hinterfragen. Meine Perspektive veränderte sich. Ich erkannte, es gibt zwischen Himmel und Erde mehr, als das was wir mit unseren üblichen Augen sehen können. Ich bekam Zugang zu der feinstofflichen Welt. 

Wie schon Mathatma Gandhi sagte „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für die Welt“

Auf diesem Weg erkannte ich meinen großen Wunsch, Menschen GANZHEITLICH auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu begleiten und dies lebe ich JETZT als meine Berufung. Ich begann mit energetischer Arbeit und Entspannungsverfahren und es folgte schließlich die Ausbildung zum Heilpraktiker. Da auch die Behandlung des Körpers für mich von entscheidender Bedeutung ist. 

Bei vielen Krankheiten hat Schulmedizin oberste Priorität und ist unausweichlich. Begleitend kann allerdings auch eine ganzheitliche Sicht sehr unterstützend sein. Für mich ist es wichtig alle Ebenen, also Körper, Geist und Seele in eine Therapie mit einzubeziehen. Diese gestaltet sich ganz individuell. Da auch jeder Mensch ganz individuell ist. 

Mir wurde klar, dass Menschen für jeden von uns Spiegel sind.  Ich möchte dies noch verständlicher erklären. Ich meinte damit, Situationen die uns ärgern, verletzen, traurig machen, BERÜHREN einen ANTEIL IN uns, der noch NICHT GEHEILT ist. Einen Anteil der aus früheren Konflikten oder Erfahrungen aus der Kindheit oder auch weiter zurück im eigenen Geist, im Körper und in der Aura abgespeichert wurde. 

Mein großes Anliegen ist es, Menschen dabei zu begleiten, die Ursachen dieser verletzten Anteile zu erkennen und zu bearbeiten. Denn diese „offenen Wunden“ oder nicht erlösten Anteile werden immer wieder genährt und können sich enorm auf die seelische und körperliche Gesundheit eines Menschen auswirken. Wie ich noch anhand von Beispielen deutlich machen werde.  

Meine Motivation für die Zukunft

Seit 2014 begleite ich nun Menschen energetisch  in Hauzenberg bei Passau. Zusätzlich biete ich in Seminaren und Einzelsitzungen Möglichkeiten an, Entspannung wieder zu erlernen mit Meditation, Autogenem Training und  Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson. Die Begleitung von Menschen auf den Weg zu sich selbst, bereitet mir sehr viel Freude und es bestärkt mich darin, meine Berufung auszuüben. Da ich merkte, dass zusätzlich Naturheilverfahren sehr hilfreich sein können, Mensch noch intensiver ganzheitlich zu unterstützen, entschied ich mich für die Ausbildung zum Heilpraktiker. 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass dies ein guter Weg sein kann. Durch die Konfrontation mit meinen eigenen Emotionen, Gefühlen und meinen Themen machte ich die Erfahrung, dass sich viel IN mir dadurch positiv wandeln und verändern durfte. 

Auf dem Weg der Wandlung, des Loslassens von altem und nicht mehr dienlichem und auf dem Weg zu Dir selbst begleite ich Dich sehr gerne. 

Mit meiner schulmedizinischen Erfahrung kombiniert mit verschiedenen Naturheilverfahren bin ich aus ganzen Herzen und mit voller Hingabe für Dich da. 

                        Öffne Dein Herz für Dich und Dein Leben.

                           Sehr gerne unterstütze ich DICH dabei.

Lebe im „Jetzt“ – ich werde für Dich da sein

Der Weg der Klärung und Konfrontation ist auf Dauer der einfachere Weg. Ergänzt mit Naturheilverfahren werde ich Dich individuell begleiten, so wie es für Dich und Deine Thematik hilfreich ist. 

Ebenso finde ich die Sensibilisierung für die feinstoffliche Welt hilfreich. Du findest dadurch wieder Zugang zu Deiner Seelenenergie und lernst, Deine eigenen Intuitionen bewusst wahrzunehmen und wieder auf Dein Herz zu hören.

Ich schaffe Dir einen Raum des Vertrauens, der Achtsamkeit, der Annahme, der Liebe, um Dich mit Hingabe auf dem Weg zum inneren FREI SEIN zu begleiten. Dein Wohlbefinden steht stets an vorderster Stelle. Lass’ uns gemeinsam in eine Richtung gehen!